Smiley face

Im Mai 1993 gegründet ist die SNoUG die vermutlich am längsten bestehende Usergroup rund um die in der Zwischenzeit zu HCL Technologies gehörenden Produkte Notes, Domino, Sametime und Connections. Nun sagt sie Adieu und möchte dazu alle die Herzblut für die SNoUG oder die mit ihr verbundenen Produkte hatten und haben, zu einem «Bye Bye Drink» einladen.

Warum hat sich der Vorstand zu diesem Schritt entschlossen?

Fester Bestandteil des Vereinslebens waren regelmässige Treffen. Erfahrungen austauschen, sich über Neuigkeiten und Trends orientieren, Kontakte zu pflegen - SNoUG Events waren immer ein Treffpunkt für Anwender, Businesspartner und Hersteller. In den letzten Jahren hat das Interesse an Veranstaltungen schleichend aber doch stetig abgenommen. Immer weniger Teilnehmende kamen an die jährlich stattfindenden Tagungen. In dieser schnellen und nicht zuletzt durch die beiden Pandemie-Jahre stark geprägten Zeit sind Präsenzveranstaltungen stark in den Hintergrund getreten und auch das Interesse am Themenumfeld hat abgenommen. Gerade jetzt, in Zeiten in denen sich an den SNoUG-relevanten Produkten so viel tut wie seit Jahren nicht mehr, ist das eigentlich schade.

In Anbetracht bereits bestehender Angebote erachten wir den Aufbau eines eigenständigen Onlineangebots als Ergänzung zu unserer jährlichen Tagung als keine sinnvolle Option. Der damit verbundene Aufwand ist finanziell nicht unerheblich und birgt auch einiges an Aufwand. In Ermangelung einer wirklichen Perspektive hat der Vorstand daher beschlossen, den Verein in diesem Jahr aufzulösen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die unsere SNoUG über so viele Jahre ermöglicht und mitgetragen haben. Ein besonderer Dank gilt IBM und HCL. Beide haben die SNoUG als Sponsoren immer unterstützt. Gedankt sei auch den zahlreichen Business Partnern aus dem In- und Ausland, die unsere Events durch ihre aktive Teilnahme bereichert haben. Das Wichtigste waren die Speaker. Merci an alle, die immer wieder an unsere Events gekommen sind und in ihren Vorträgen ihr profundes Wissen mit uns geteilt haben.

Was können SNoUG Mitglieder nun tun?

Nicht zuletzt aus Verbundenheit mit unseren vielen, langjährigen Mitgliedern haben wir den Kontakt mit der DNUG gesucht und eine, wie wir finden, interessante Vereinbarung getroffen:

    Jedes SNoUG-Mitglied kann ab sofort bis Ende 2023 kostenfrei DNUG-Mitglied sein und damit zu attraktiven Konditionen vom breiten Angebot der DNUG profitieren.

Jedem, der sich für die mit der SNoUG verbundenen Produkte interessiert, empfehlen wir dieses Angebot der DNUG wahrzunehmen.

Registrieren Sie sich einfach auf der folgenden Seite und bringen unter *Besonderheiten bei der Rechnungsstellung* den Vermerk *SNoUG Mitglied* an:

DNUG Mitglied werden

Wer die DNUG nicht kennt, kann sich gerne auch beim kostenlosen und monatlich an aktuell rund 1'000 Empfänger verschickten Newsletter anmelden:

DNUG Newsletter abonnieren

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle auch auf die kommende Konferenz in Konstanz hinweisen, für die es bis zum 15. April noch den Frühbucher-Rabatt gibt. Wer schnell ist, kann als bisheriges SNoUG-Mitglied für ganze 75 EUR an diesem 2-tägigen Event teilnehmen:

#dachnug49 in Konstanz

Bye bye Drink

Die SNoUG wird nicht einfach still und leise von der Bildfläche verschwinden. Nach den Sommerferien wollen wir zu einem «Bye Bye Drink» einladen. Dies gibt uns die Gelegenheit noch einmal über die guten alten Zeiten und die Produkte und Lösungen, die uns alle über so viele Jahre begleitet haben, zu plaudern. Ort und Zeit folgen noch.
Smiley face

Founded in May 1993, the Swiss Notes User Group was one of the oldest user groups focused on the Notes, Domino, Sametime and Connection products. It is with a heavy heart that we are now shutting down the association with all its related activities. We would like to invite you, our members, to a last beer after the summer holidays to reminisce and say goodbye.

How did we reach this decision?

Our yearly event was the centerpiece of the user group. Meeting the makers and shakers of the local market, exchanging experiences, to be informed about news and trends, maintaining contacts - SNoUG events were a meeting point for users, business partners and manufacturers. In recent years, however, interest in our events gradually but steadily declined. Fewer and fewer participants came to our annual conferences, and tellingly, the proportion of customers declined strongly. The COVID pandemic was the final nail in the coffin – and we have noticed a general decline in the attractivity of ‘in real life’ events, not just SNoUG. This is a shame as there is more activity nowadays in SNoUG-relevant products than there has been for years since the takeover by HCL.

In view of the already existing online options, we did not consider building up an online event as an alternative, not least because of the costs involved. In the absence of a real perspective, we have therefore decided to dissolve the SNoUG association.

We would like to express our sincere thanks to all those who have made our SNoUG possible and supported it over so many years. Special thanks go of course to IBM and HCL, both have always generously supported SNoUG as sponsors. We would also like to thank the numerous business partners from Germany and abroad who have enriched our events with their active participation. Finally, we would also like to thank the many speakers who have repeatedly come to our events and shared their profound knowledge with us in their presentations.

What can SNoUG members do now?

We did not want to leave our members out in the cold and have sought contact with our German sister organization, DNUG and reached what we think is an interesting agreement:

    Every SNoUG member can be a DNUG member free of charge until the end of 2023 and thus benefit from DNUG's wide range of services at attractive conditions.

Every SNoUG member can be a DNUG member free of charge until the end of 2023 and thus benefit from DNUG's wide range of services at attractive conditions.

Simply register on the following page and mention *SNoUG Mitglied* under *Besonderheiten bei der Rechnungsstellung*:

Become a DNUG member

If you do not know DNUG, you are welcome to subscribe to the free monthly newsletter, which is currently sent to about 1,000 recipients:

Subscribe to DNUG newsletter

We would also like to draw your attention to the upcoming conference in Konstanz, for which the early bird discount is still available until April 15. If you are quick, you can participate, as a current SNoUG-member, to this 2-day event for 75 EUR:

#dachnug49 in Konstanz

Goodbye beer

We don’t want to quietly disappear from the scene. The location is not yet decided, but we will invite you to a "last beer" after the summer vacations where we can once again chat about the good old days and the products and solutions that have accompanied us over so many years.