Für alle, die wirklich frühzeitig planen wollen:

Smiley face

Wir werden auch in 2016 bei IBM in Zürich Altstetten zu Gast sein

Ab sofort sind die Präsentationen der letzten Tagung als PDF-Dateien zum Download verfügbar

Smiley face
Die Präsentationen sind bei den jeweiligen «Vorträgen» hinterlegt. Rufen Sie zum Download die Details zum Vortrag auf, zu dem Sie die Präsentation herunter laden möchten.
Gregor Weisser nahm im Jahr 2000 an seiner ersten Vorstandssitzung teil und wurde direkt zum Präsidenten gewählt. Seit dieser Zeit hat er die SNoUG massgeblich geprägt und sie zu einer stabilen Plattform für den Erfahrungsaustausch der Notes/Collaboration Community in der Schweiz gemacht. In den vergangenen 15 Jahren hat Gregor Weisser

  • rund 20 SNoUG Tagungen moderiert, organisiert respektive mitorganisiert

  • über 100 Vorstandssitzungen geleitet

  • die Nachfolgeplanung und Neugewinnung von Vorstandsmitgliedern gemanagt

  • zahlreiche Neuerungen und Initiativen gestartet. Besonders hervorzuheben ist dabei sicherlich die strategische Überprüfung und Neuausrichtung der SNoUG in den Jahren 2010-2012

Gregor Weisser hat sein Amt als Präsident der SNoUG per 29. Oktober 2015 an Helmut Sproll übergeben, der seit nunmehr zwei Jahren mit viel Engagement für neuen Input und frischen Wind sorgt. Die SNoUG dankt ihrem langjährigen Präsidenten für den geleisteten Einsatz und freut sich, dass er als Vizepräsident auch weiterhin zur Verfügung stehen wird.
So haben Sie unsere Sessions bewertet:
Smiley face

Und so die Tagung an sich:
Smiley face
Smiley face

Smiley face

Smiley face

Smiley face

Smiley face

Smiley face

Smiley face

Smiley face
...allen die teilgenommen haben und Danke allen die mitgeholfen haben, dass es ein erfolgreicher und interessanter Anlass wurde.

Wir freuen uns schon jetzt Sie alle - und gerne noch ein paar mehr - bei der nächsten Tagung wieder begrüssen zu dürfen.
Die Agenda zur Tagung übersichtlich und für Tablets / Smartphones optimiert...herzlichen Dank Paul Harrison für das zur Verfügung stellen von agendaPad:

snoug.ch/mobile


IBM Client-Center ZH-Altstetten


Smiley face

Via «Anmeldung» den Dialog zur einmaligen Registration aufrufen, Name, Vorname, Passwort und eine E-Mail Adresse eingeben

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 CHF

Kaffeepausen und Stehlunch sind inbegriffen

Bis zum 27. Oktober 2015 einzuzahlen auf:

Schweizerische Notes Users Group (SNoUG), 8000 Zürich
Konto-Nr. 60-209768-3
IBAN: CH21 0900 0000 6020 9768 3
The ALL NEW SNoUG

Wir entwickeln uns weiter. Neue Gesichter, neue Farben,...so manches wollen wir ändern. Unser Fokus wird aber bleiben: eine Usergroup rund um IBM Collaborations Lösungen.

Smiley face

28. Oktober 2015 / IBM Client-Center in Zürich Altstetten

IBM Verse...the new way to work

Matthias Staub und Tom Haab zeigen uns wie sich ihr ganz persönlicher Arbeits-Alltag verändert hat, seit sie mit IBM Verse arbeiten.

Smiley face
Auch in diesem Jahr haben wir ein sehr interessantes Programm für Sie zusammen gestellt.

Es freut uns sehr, dass Scott Souder (Programm Director Messaging and Collaboration Solutions) wieder anwesend sein wird. Darüber hinaus dürfen wir verschiedene bekannte Sprecher, die bei der letzten Tagung sehr gute Bewertungen erhalten haben, wieder bei uns begrüssen. Und wir haben das ein oder andere neue Gesicht für Sie gewinnen können.

Lassen Sie sich überraschen; Sie werden nicht entäuscht sein.

Ab sofort können Sie sich anmelden und vom Frühbucherpreis von CHF 100 (anstelle des Normalpreises von CHF 150) profitieren. Der Frühbucherpreis gilt für alle Anmeldungen bis zum 1. November.

Wir bitten Sie mit der Anmeldung die Tagungsgebühr auf das SNoUG Konto 60-209768-3 zu überweisen (Einzahlungsschein im PDF Format).

Die Tagungsgebühr muss bis spätestens am 12. November 2014 auf dem Konto der SNoUG eingegangen sein. Ansonsten gelten die Bedingungen für Barzahler.

Für Barzahler (Tageskasse, Betrag wird am Eingang entrichtet) und Nicht-SNoUG-Mitglieder wird ein Zuschlag von CHF 50 auf die normale Tagungsgebühr erhoben.

Kaffee-Pausen und Stehlunch sind wie immer in der Tagungsgebühr inbegriffen.
20 Jahre jung, unsere Jubiläumstagung am Donnerstag, 14. November 2013

20 Jahre, fast eine Ewigkeit im Bereich der Informationstechnologie. Und doch, wer seit Jahren mit den Lotus-Technologien zu tun hatte, empfindet es nicht so. Im Rückblick zeigt sich, dass die Technologie am Anfang ihrer Zeit voraus war. Nur so konnte, wer immer wieder tot gesagt wurde, so lange in jugendlicher Frische weiter bestehen. Wir freuen uns natürlich ganz besonders, dieses spezielle Jubiläum feiern zu können.

Die Vergangenheit wollen wir stolz Revue passieren lassen: Robert Spaltenstein war in der Schweiz praktisch von Anfang an dabei, Scott Souder Miterfinder der Notes Technologie. Den Herausforderungen der Zukunft stellen wir uns: Cloud, Mobile Technologien, Social Media ...

Die Agenda ist gefüllt mit spannenden Themen. Ueberzeugen Sie sich selbst und lesen Sie die Beschreibungen der Sessions.

Nehmen Sie gute Laune und genug Zeit mit, denn nach der Tagung wollen wir mit einer Party den Geburtstag gebührend feiern. Ein spezielles Ereignis für diesen Anlass eröffnet den festlichen Abend.

Dankbar sind wir unseren Sponsoren, die uns ermöglichen, diesen besonderen Anlass für Sie und uns alle zu gestalten.
Smiley face

Smiley face

Wer aus nostalgischen oder anderen Gründen noch auf die frühere Website schauen möchten, für eine Weile steht sie noch unter folgendem Link zur Verfügung:

vorherige SNOUG Website (bis 2015)